CDU Hannover Stadt

Starkes Zeichen!

Am Sonntag haben am Aegi über 3000 Menschen gegen den Autokorso zur Unterstützung des russischen Angriffskrieges demonstriert.
Denn: Hannover darf keine Bühne für Putins Kriegspropaganda sein. Wer die Fahne des russischen Staates schwenkt, eines Staates, der einen brutalen Angriffskrieg gegen sein Nachbarland führt und schlimmste Kriegsverbrechen begeht, ist in Hannover nicht willkommen. Danke an den Freudeskreis Hannover für die Organisation der Gegendemonstration. Als CDU Hannover haben wir uns mit vielen Mitgliedern beteiligt.