Bundeswehr in Afghanistan - Einsatz für unsere Sicherheit

Die CDU unterstützt den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan, denn er dient unserer Sicherheit. Der Einsatz internationaler Truppen verhindert, dass Afghanistan erneut Heimstatt für international agierende Terroristen wird, die auch uns bedrohen können. Die Lage in Afghanistan ist weiterhin schwierig, auch wenn Fortschritte erzielt werden konnten. Diese Erfolge müssen wir sichern und ausbauen. Deshalb hat der Deutsche Bundestag ein neues Mandat für den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr beschlossen.

Damit Afghanistan seine Sicherheitsaufgaben erfüllen kann, wird die Ausbildung der afghanischen Polizei und Streitkräfte weiter unterstützt.

Das Parlamentsmandat hat das Ziel, im Zuge der Übergabe der Sicherheitsverantwortung an die afghanische Regierung ab Ende 2011 mit der Reduzierung der deutschen Streitkräfte beginnen zu können.

Zugleich ist klar: Jeder Rückzug muss sicherheitspolitisch verantwortbar sein – gegenüber
dem afghanischen Volk, gegenüber unseren Partnern vor Ort und vor allem gegenüber den Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr.

Die CDU weiß um die Gefährlichkeit des Einsatzes. Die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr riskieren bei dem Einsatz in Afghanistan ihr Leben und ihre Gesundheit. Dafür verdienen sie unsere Anerkennung und Unterstützung. Bundeswehr in Afghanistan – Einsatz für unsere Sicherheit

Inhaltsverzeichnis
Nach oben