Bestnoten für Angela Merkel!

Die Presse lobt die Rede unserer Bundeskanzlerin in der Haushaltsdebatte – ihre Schlag fertigkeit, Klarheit und Angriffslust. Gleichzeitig wird die Kraftlosig keit der SPD betont.

„Angela Merkel […] kämpft und spricht Klartext. […]. Dass dagegen der SPD-Fraktions chef blass wie die Wand wirkt, mag […] zu denken geben.“
B. Z., 25.11.2010

„Die Angriffslust scheint ihr [der Kanzlerin] gut zu tun. Sie tut auch der Partei gut.“
Frankfurter Neue Presse, 25.11.2010

„Nach Monaten der Flaute zeigt das Stimmungsbarometer für die deutschen Unionsparteien wieder nach oben.“
Neue Zürcher Zeitung, 25.11.2010

„Kämpferisch, pointiert, ja sogar bissig drosch die Kanzlerin auf die Grünen ein.“
Die Welt, 25.11.2010

„[...] vielmehr erlebt die SPD eine Demütigung der ganz eigenen Art: Sie spielte im Reichstag keine Rolle mehr.“
Süddeutsche Zeitung, 25.11.2010

„Es wird auf die Dauer seine Wirkung nicht verfehlen, wenn die Bürgerlichen auf die vielen Zweideutigkeiten, Vagheiten und trendgeneigten Wetterwendigkeiten der Grünen hinweisen. Wer so auf der Stimmungswoge reitet wie die Grünen, wird es sich gefallen lassen müssen, dass seine Politik auf Verbindliches abgeklopft wird.“
Stuttgarter Nachrichten, 25.11.2010

„Der ,Herbst der Entscheidungen‘ hat Klarheit in der Energie- und Gesundheits po litik und über die Zukunft der Bundeswehr gebracht.“
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25.11.2010

Es geht darum, dass unser Land Kurs hält. Ein Kurs, der unserem Land gut tut.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben