News

08.05.2019, 14:00 Uhr
Maximilian Oppelt ist neuer Kreisvorsitzender
Vergangenen Montag gab es bei der CDU Hannover-Stadt einen historischen Wechsel an der Spitze.
Hannover - Beim Kreisparteitag im Roten Saal des HCC versammelten sich rund 160 Delegierte und Gäste, um den neuen Vorstand der Partei zu wählen. Dirk Toepffer, der seit 2002 das Amt des Kreisvorsitzenden bekleidete, zieht sich nun aus dem Vorstand zurück. „Es ist an der Zeit, der CDU Hannover-Stadt ein neues Gesicht zu geben“, so Toepffer. 

Trotz eines emotionalen Abschieds blickt die CDU Hannover-Stadt nun auf eine erfolgversprechende Zukunft: Mit 91 Prozent der Stimmen wurde Maximilian Oppelt als neuer Vorsitzender gewählt. Oppelt freut sich auf seine neue Aufgabe: "Ich habe richtig Lust darauf, gemeinsam mit allen Mitgliedern unserer Partei etwas für Hannover zu bewegen", sagt der 32-Jährige. Stellvertreter sind Jesse Jeng, Diana Rieck-Vogt und Felix Semper.

Nächste Termine

Weitere Termine