Termine

Sept. 2020

Kreisgeschäftsstelle der CDU Hannover-Stadt
Walderseestr. 21
30177 Hannover

Liebe Mitglieder und Gäste,
 
wegen Corona kann es leider nur modifiziert weitergehen. 
 
Wir laden einmal  ein zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung über die 
Ausbreitung des Wolfes in Niedersachsen, Wolfsmonitoring 
am Dienstag, dem 15. September 2020, um 15.30 Uhr  in der CDU-Geschäftsstelle Raum 5, Walderseestraße 21, 30177 Hannover.
 
Im Wolfsmonitoring wird die Ausbreitung des Wolfes wissenschaftlich dokumentiert. Es wird im Auftrag der Landesregierung durch die Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. (LJN) in Zusammenarbeit mit den rund 100 ehrenamtlichen Wolfsberatern und dem staatlichen Wolfsbüro durchge-führt.
 
Herr Raoul Reding, Wolfsbeauftragter der Landesjägerschaft,  
hat sich freundlicherweise bereiterklärt, uns zu berichten und für ergänzende Frage zur Verfügung zu stehen. Diese können die Möglichkeiten zur Begrenzung des Wolfsbestandes und die Position der Politik betreffen.

Für Kaffee und Gebäck ist gesorgt. Wir werden uns zur Beseitigung von Infektionsgefahren mit den nötigen Abständen auf den Raum verteilen, was bei den Vorstandssitzungen gut geklappt hat. Beim Zugang und Abgang aus dem Sitzungsraum bitte Mund-und Nasen-Schutz tragen. Im Eingangsbereich des Hauses sollten Sie sich bitte nur kurz aufhalten.
 
Da die Plätze im Raum der CDU-Geschäftsstelle begrenzt sind, bitte ich, mich vorher über Ihr Kommen E-Mail: michael.wiedemann.hannover@t-online.de zu unterrichten. 
 
Besuchen Sie auch gerne unsere Homepage www.senioren-union-hannover.de.
 
Mit herzlichen Grüßen
 
Michael Wiedemann
Vorsitzender

Inhaltsverzeichnis
Nach oben