News

02.03.2012
Herr Weil interessiert sich nicht für seine Ausschüsse

Mit dieser Feststellung kommentiert der gleichstellungspolitische Sprecher der CDURatsfraktion, Dieter Küßner, das Fernbleiben des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Hannover, Stephan Weil, an den Sitzungen der ihm zugewiesenen Ausschüsse.

23.02.2012
Dirk Toepffer zu Weils Konfliktkurs

„Das Wahlkampftheater um Steuererhöhungspläne geht weiter.“ Mit diesen Worten kommentiert Hannovers CDU-Chef Dirk Toepffer den angeblichen Konfliktkurs des OB zur rot-grünen Rathausmehrheit.

15.02.2012   CDU-Chef Dirk Toepffer zu Machens-Urteil
SchallendeOhrfeige für den Aufsichtsrat

„Dieses Urteil ist eine schallende Ohrfeige für den Zoo-Aufsichtsrat.“ Mit diesen Worten hat Hannovers CDU-Chef Dirk Toepffer die Entscheidung des Landgerichts Hannover kommentiert, wonach die fristlose Kündigung des hannoverschen Zoo-Direktors Kla...

10.02.2012
Wohnsitz und Wählbarkeit

„Die Vorgänge um die Wahl von SPD-Mitgliedern in den Bezirksrat Herrenhausen-Stöcken lassen eine faden Beigeschmack aufkommen“, so Jens Seidel, Fraktionsvorsitzender der CDU-Ratsfraktion. „Man muss sich die Frage stellen, warum es anschein...

09.02.2012   CDU-Landtagskandidat kritisiert Unaufrichtigkeit seinesMitbewerbers
Weil sagt nur die halbe Wahrheit

Der CDU-Landtagskandidat im Wahlkreis 25, Jens Emmelmann, hat empört auf Äußerungen seines möglichen Mitbewerbers, des SPD-Spitzenkandidaten Weil, zur Schaffung einer weiteren Integrierten Gesamtschule (IGS) reagiert.

08.02.2012
HAZ: Hannovers größte Steuererhöhung seit 20 Jahren

Die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) titelt heute in ihrer Druckausgabe mit der Schlagzeile: "Hannovers größte Steuererhöhung seit 20 Jahren"

06.02.2012   CDU-Vize Maximilian Oppelt: Ein guter Tag für die Zivilcourage in Hannover.
CDU begrüßt Fortsetzung der Facebook- Fahndung

Die hannoversche CDU begrüßt die heutige Entscheidung des niedersächsischen Innenministers Uwe Schünemann, die Facebook-Fahndung der Polizei Hannover fortzuführen.

01.02.2012   Neuer Chef des Schlossmuseums und Personalrat sehen Personalschlüssel kritisch.
Kritik am Konzept fürs Schlossmuseum

Der neue Chef des Schlossmuseums in Herrenhausen und der Gesamtpersonalrat der Stadt Hannover sehen den Personalschlüssel als kritisch. Weiterhin muss aus Sicht der CDU-Ratsfraktion ein preiswerter Zugang zum Großen Garten Herrenhausen auch ohne Schlossbe...

31.01.2012   Toepffer: OB muss Farbe bekennen
Grundsteuererhöhung: Durchschaubares Schauspiel

Den Plänen der rot-grünen Ratsmehrheit, die Grundsteuer um 13 Prozent auf den Spitzenwert von 600 Hebesatzpunkten zu erhöhen und eine Bettensteuer in Hannover einzuführen, begegnet Hannovers CDU-Chef Dirk Toepffer mit heftiger Kritik.

30.01.2012
Rot-Grün schröpft Hannoveraner!

Mit dieser Feststellung kommentiert der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion, Jens-Michael Emmelmann den gerade vorgestellten, gemeinsamen Änderungsantrag von Rot-Grün zum HSK VIII.

27.01.2012
Von illegal zu illegal? – fragwürdige Umsiedlung der Punker durch die Stadtverwaltung

Mit dieser Feststellung kommentiert der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion, Jens Seidel, die Berichterstattung in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung zur Umsiedlung der Punker von Hainholz nach Badenstedt: „Das Vorgehen der Stadtverwaltung scheint mir hier mehr al...

25.01.2012
Rot-Grün geht endlich ein Licht auf!

Stellt Thomas Klapproth, sportpolitischer Sprecher der CDU-Ratsfraktion, nach der Sitzung des Sportausschusses am Montag fest. „Die CDU-Ratsfraktion fordert seit Jahren, dass die Übungsleiterzuwendungen sowie die Zuschüsse zu den Sportplatzpflegekost...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben