News

13.11.2013
CDU widerspricht SPD: „Leibniz-Uni hat richtig reagiert“

Nachdem ein Mitglied der SPD-Ratsfraktion die Leibniz Universität Hannover für ihre Reaktion auf einen Vorfall zwischen einer Antifa-Gruppe und einer NPD-Funktionärin kritisiert hat, meldet sich nun auch die hannoversche CDU zu diesem Thema zu Wort. &nbs...

30.10.2013   Toepffer zum Kuppelsaal-Umbau
„Weil lässt die Landeshauptstadt im Stich“

Hannovers CDU-Chef Dirk Toepffer reagiert auf die Weigerung des Ministerpräsidenten, den Umbau des Kuppelsaals mit EU-Geldern voranzutreiben, sehr verwundert. „Das HCC hat von 2003 bis 2011 seinen Umsatz um ca. sechs Millionen Euro gesteigert. Den wirtschaftl...

03.10.2013   CDU-Anfrage an Landesregierung
Toepffer: Alptekin Kirci hat Amt und politische Betätigung in OB-Wahlkampf vermengt
Zur Meldung

CDU-Fraktionsvize Dirk Toepffer hat der Niedersächsischen Landesregierung vorgeworfen, in den hannoverschen Oberbürgermeister-Wahlkampf eingegriffen zu haben.

02.10.2013
„CDU fordert Stadtführung zum Protest gegen Gymnasien-Politik der rot-grünen Landesregierung auf!“

„CDU fordert Stadtführung zum Protest gegen Gymnasien-Politik der rot-grünen Landesregierung auf!“ kommentiert die schulpolitische Sprecherin der CDU-Ratsfraktion, Dr. Stefanie Matz, die aktuellen Entwicklungen in der Konfrontation der Lehrerschaf...

03.09.2013   CDU-Vize Maximilian Oppelt: „Waldraff war sympathisch, meinungsstark und konkret“
„Matthias Waldraff klarer Sieger beim HAZ-Forum“

Die hannoversche CDU ist mit dem Verlauf der Diskussion der vier OB-Kandidaten beim HAZ-Leserforum ausgesprochen zufrieden. Der stellvertretende Vorsitzende der hannoverschen CDU, Maximilian Oppelt, der die Diskussion im Anzeiger-Hochhaus vor Ort verfolgt hat, kommentie...

17.08.2013
Ohrfeige für Hannovers Rot-Grüne Ratsmehrheit durch SPD Innenministerium!

Anlässlich des Runderlass des Niedersächsischen Innenministeriums und den darin dargestellten positiven Entwicklungen der Einnahmen der Kommunen stellt der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion, Jens Seidel, fest: „Das Niedersächsische Innenministerium g...

17.08.2013
Hat Herr Weil Hannover schon vergessen?

fragt der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion, Jens-Michael Emmelmann, anlässlich der heutigen Berichterstattung in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung in Bezug auf die akustische Sanierung des Kuppelsaals: „Die akustische Sanierung des Kupp...

10.06.2013
Vorstandswahlen im CDU-Kreisverband Hannover Stadt
Zur Meldung

Der CDU-Kreisverband Hannover Stadt hat heute turnusmäßig seinen Kreisvorstand gewählt. CDU-Vorsitzender Dirk Toepffer und seine Stellvertreter Maria Hesse, Heiner Hoffmeister und Maximilian Oppelt wurden mit überragenden Ergebnissen im Amt best&aum...

09.06.2013
Der Ursache auf den Grund gehen!

„Die Kritik am Vorgehen der zuständigen Fachverwaltung bei der Aufnahme und Unterbringung der Flüchtlinge nimmt im gesamten Stadtgebiet kein Ende. Dieses Problem muss an der Wurzel gepackt werden!“, kommentiert Wilfried Lorenz, sozialpolitischer Sp...

22.05.2013
SPD verlässt Sachebene und wühlt im Schlamm!

kommentiert der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion, Jens Seidel, die Vorwürfe der Bespitzelung gegen den SPD-Stadtverbandsvorsitzenden zu Lasten des CDU-Oberbürgermeisterkandidaten, Matthias Waldraff.

23.04.2013   CDU-Vize Maximilian Oppelt: „Waldraff war meinungsstark, sachlich und konkret – SPD-Kandidat mit vielen Phrasen und ausweichenden Antworten bei wichtigen Fragen“
„Matthias Waldraff klarer Punktsieger beim HAZ-Forum“

Die hannoversche CDU zeigt sich mit dem Verlauf der Diskussion der drei OB-Kandidaten beim HAZ-Leserforum sehr zufrieden. Der stellvertretende Vorsitzende der hannoverschen CDU, Maximilian Oppelt, kommentiert wie folgt:   

19.04.2013
„Rathauschef muss sich auch als Brückenbauer verstehen“
Zur Meldung

 Toepffer zum Streit über Flüchtlingsheime  „Der amtierende Rathauschef Hans Mönninghoff muss sich auch als Brückenbauer verstehen“, kritisiert Hannovers CDU-Chef Dirk Toepffer den ersten Stadtrat. 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben